Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp

Cape Fynbos Citrus Gin Edition (0,5l)

32,95 

inkl. 16 % MwSt.

4 vorrätig

Category

Beschreibung

So bunt und aufregend wie die Cape Fynbos Gin Citrus Edition ist kaum ein anderer Gin. Wen wundert es da, dass die Spirituose aus dem fernen Südafrika stammt? Doch nicht die Flora und Fauna des exotischen Kontinents, die den Herstellern alle erdenklichen Zutaten schenkt, macht die Cape Fynbos Gin Citrus Edition so vielseitig. Die Botanicals des Gins stammen wider Erwarten aus aller Welt.

Hauptbestandteil ist der typische Wacholder. Und auch die übrigen Gewürze, die aus deutschen Gins bekannt sind, spielen in der Cape Fynbos Gin Citrus Edition eine grundlegende Rolle. Hinzu kommen Botanicals wie Orangenessenz, Nelken, weißer Pfeffer, Honig und wilder Fynbos. Noch spannender und verlockender klingen die einheimischen Pflanzen Wild Dagga, Honeybush, Devil’s Claw, Bushman’s Ecstacy, Renosterbos, Cancer Bush, African Wormwood und African Potato. Diese Botanicals werden vierfach in einem Kupferkessel destilliert, sodass am Ende ein tiefer, komplexer Körper entsteht, bei dem die Kräuternote deutlich hervortritt.

Bei der Cape Fynbos Gin Citrus Edition handelt es sich um eine Sonderanfertigung. Das Besondere sind fünf verschiedene Zitrusschalen, die zuvor für zwei Wochen in Franschoek Bergquellwasser geweicht werden. Sie verleihen dem Gin zusätzlich Spritzigkeit.

Stimmig zu der Vielseitigkeit aus insgesamt 33 verschiedenen Botanicals kommt auch die Flasche in buntem Design daher. Farbenfrohe Blumen machen sie zu einem echten Hingucker. Manch einen verleitet bereits die Optik zum Genuss. Auf jeden Fall gehört die Flasche nach dem Verzehr aufgehoben und verdient einen Ehrenplatz in der Vitrine. Und weil die Cape Fynbos Gin Citrus Edition so köstlich ist, werden ihr dort gewiss bald weitere Exemplare Gesellschaft leisten.